Medien zum Thema machen

Über Medienvorlieben reden

Medienspuren
Zielgruppe: Vorschulkinder / Grundschulkinder
Dauer: jeweils ca. 1 bis 1,5 Stunden, an mehreren Vormittagen

Medien und ihre Inhalte sind alltägliche Begleiter von Kindern, sind Freizeitaktivität, Unterhaltungs- und Informationsmittel und spielen auch als Sozialisationsfaktor eine Rolle. Die Medienvorlieben und -erlebnisse von Kindern eröffnen vielfältige Sprachanlässe … weiterlesen

Medienerlebnisse malen

Zielgruppe: Vorschulkinder / Grundschulkinder
Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden

Auf Kleidungsstücken, Brotdosen, in Gesprächen und Spielen … Kinder bringen auf vielfältige Art und Weise ihre Medienerlebnisse mit in den Kindergarten bzw. in die Grundschule. Und auch ihre Zeichnungen und Bilder machen ihre Medienerlebnisse sichtbar … weiterlesen

Medienstars im Fokus

Zielgruppe: Vorschulkinder / Grundschulkinder
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Medien und ihre Inhalte sind bei Kindern beliebt. Gibt man ihnen die Möglichkeit, von ihren Vorlieben zu erzählen, eröffnen sich vielfältige Sprachanlässe und Verarbeitungshilfen. Diese Auseinandersetzung kann auch in Form von Interviews stattfinden … weiterlesen

Coding mit Kindern

Coding
Zielgruppe: ab ca. 5 Jahre
Dauer: je nach Umfang des Projekts: eine oder mehrere Einheiten zu je 0,5 bis 1,5 Std.

Coding ist der englische Begriff für Programmieren und bedeutet, einem Computer oder Roboter durch Codes Befehle zu geben und so zu steuern. Warum sollten sich Kinder dafür interessieren? Weil überall in ihrem Alltag Computer und auch Roboter präsent sind. Die Frage ist dann, wie tief taucht man mit den Kindern in die Thematik ein? … weiterlesen

Achtung Baustelle

In Kürze finden Sie hier weitere Bausteine rund um kindliche Medienerlebnisse …