Medien & Recht

Rechts-Links & Broschüren

irights-info-magazin-logo

irights.info
Informationsplattform und Online-Magazin, das Fragen zum Urheberrecht und weiteren Rechtsgebieten beantwortet. iRights.info berichtet tagesaktuell in Hintergrundberichten, Nachrichten, Features und anderen Publikationen. Ziel ist es, für ein besseres Verständnis des Urheberrechts und anderer Rechtsgebiete in der digitalen Welt zu sorgen.

klicksafe

www.klicksafe.de/themen/rechtsfragen-im-netz
Das Internet ist kein rechtsfreier Raum und nicht alles, was geht, ist auch erlaubt! Ziel der Rubrik “Rechtsfragen im Netz” ist es, das Rechtsbewusstsein und die Medienkompetenz der Nutzer zu stärken.

Handysektor_249_x_59.jpg

www.handysektor.de/datenschutz-recht/uebersicht.html
Umfangreiche Informationen zu den Themenbereichen Datenschutz sowie Urheber- und Persönlichkeitsrechte: Was sind überhaupt persönliche Daten? Wo sitzen die fleißigsten Datensammler? Wie können private Daten geschützt werden? Worauf achten beim Kopieren und Veröffentlichen von Bildern, Videos und Musik? …

www.respectcopyrights.de
Die Initiative RESPE©T COPYRIGHTS möchte Fragen rund um die Themen Urheberrecht, geistiges Eigentum und Raubkopieren beantworten und zum Diskurs anregen.

lo-recht.lehrer-online.de
Dieser Bereich von Lehrer-Online bietet praxisorientierte, fundierte Informationen und Hilfestellungen zu rechtlichen Aspekten des Einsatzes digitaler Medien in der Schule und in anderen Bildungskontexten.

www.gesetze-im-internet.de/urhg/index.html
Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

Auswahlpfeil

Weitere Surftipps rund um Datenschutz & Sicherheit finden Sie hier!

internet abc_Lehrerheft

Mit der Klasse sicher ins Netz
Hrsg.: Internet ABC

Das Handbuch bietet Lehrkräften Informationen, wie sie das Internet gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern entdecken können. Als Leitfaden und Orientierungshilfe gibt das Handbuch in Ergänzung zu den vier Arbeitsheften einen Überblick über das gesamte Angebot der Plattform Internet-ABC. Dabei wird die Dreiteilung der Plattform in den Kinder-, Eltern- und Lehrkräftebereich mit den verschiedenen darunter fallenden Themenbereichen erläutert. Im Fokus stehen dabei insbesondere die Lehrerseiten und der zielgerichtete Einsatz der Lernmodule online und offline mithilfe der Arbeitshefte im Unterricht.
Die 12 Lernmodule sind 4 Themenbereichen zugeordnet, z.B. finden Sie im Themenbereich 4 Lesen, Hören, Sehen – Medien im Internet das Lernmodul Texte, Filme, Musik aus dem Netz: Was ist erlaubt? Von Autoren und Datendieben

Info & Download Lehrerhandbuch & Arbeitshefte: www.internet-abc.de/lehrkraefte/unterrichtsmaterialien/lehrerhandbuch-und-arbeitshefte

Nicht_alles_was_geht_2014_Broschuere_a83d9b78d3

Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!
Urheber- und Persönlichkeitsrechte im Internet
Hrsg.: iRights.info | Klicksafe

Im Zeitalter von Sozialen Netzwerken, Messenger-Apps, Video-Portalen und Filehostern ist es unerlässlich, die relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen zu kennen. Ansonsten können plötzlich Abmahnungen und Unterlassungserklärungen im Briefkasten liegen.
Die Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!“ von klicksafe und iRights.info versorgt die Internet-Nutzer mit den wichtigsten Informationen über Urheber- und Persönlichkeitsrechte und damit verbundene Haftungsrisiken. Im Juni 2014 ist die Broschüre in vollständig neuer aktualisierter Version erschienen. In der neuen Ausgabe wird unter anderem auch erläutert, wie die Haftung bei illegalen Downloads von Minderjährigen aussieht.
www.klicksafe.de/service/materialien/broschueren-ratgeber/nicht-alles-was-geht-ist-auch-erlaubt-urheber-und-persoenlichkeitsrechte-im-internet

Spielregeln

Spielregeln im Internet 1 – Durchblicken im Rechte-Dschungel
Texte 1 – 8 der Themenreihe zu Rechtsfragen im Netz
Hrsg.: iRights.info | Klicksafe

Wer sich im Internet sicher bewegen möchte, sollte die eigenen, aber auch die Rechte und Pflichten der anderen Internetnutzer kennen. Aus diesem Grunde haben klicksafe und iRights.info im Sommer 2009 eine gemeinsame Online-Themenreihe zu Rechtsfragen im Netz gestartet. In regelmäßig erscheinenden Aufsätzen werden Fragen beantwortet wie „Darf man Fotos anderer Personen auf sein Social-Network-Profil hochladen?“, „Was tun bei Abmahnungen?“ oder „Was tun gegen Cyber-Mobbing?“. Die Broschüre „Spielregeln im Internet 1“ bündelt die ersten acht Texte der Themenreihe zu einem kompakten Nachschlagewerk. Im August 2017 ist die Broschüre in einer vollständig aktualisierten Ausgabe erschienen.
www.klicksafe.de/service/materialien/broschueren-ratgeber/spielregeln-im-internet-1-durchblicken-im-rechte-dschungel

Spielregeln_im_Internet2

Spielregeln im Internet 2 – Durchblicken im Rechte-Dschungel
Texte 9 – 16 der Themenreihe zu Rechtsfragen im Netz
Hrsg.: iRights.info | Klicksafe

Beim Surfen im Internet spielen Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte oder Verbraucherrechte eine zunehmende Rolle. Auf Nutzerseite bestehen hier vielfach noch Unsicherheiten: Wie kann ich meine eigene Website vor Abmahnungen schützen? Welche Verbraucherrechte habe ich, wenn ich über das Internet einkaufe oder verkaufe? Was darf ich mit digital gekaufter Musik machen? Wie wehre ich mich gegen Online-Betrug? Welche Regelungen gelten bei Zitaten im Internet?
Nachdem der erste Teil auf großes Interesse gestoßen ist, veröffentlichen klicksafe und iRights.info mit dieser Broschüre weitere acht Texte der gemeinsamen Themenreihe zusätzlich als Printausgabe.
www.klicksafe.de/service/materialien/broschueren-ratgeber/spielregeln-im-internet-2-durchblicken-im-rechte-dschungel

Spielregeln im Internet 3

Spielregeln im Internet 3 – Durchblicken im Rechte-Dschungel
Texte 17 – 24 der Themenreihe zu Rechtsfragen im Netz
Hrsg.: iRights.info | Klicksafe

Die Möglichkeiten des Internets und das Angebot an digitalen Medien haben sich in den letzten Jahren deutlich vergrößert. Doch leider sind die damit verbundenen rechtlichen Aspekte nicht immer so leicht nachzuvollziehen. Entsprechend groß und breit sind die Unsicherheiten und Fragestellungen: Was darf ich mit Dateien aus Onlineshops machen? Wie kann ich mich gegen Identitätsdiebstahl schützen? Hafte ich für Kommentare von anderen Nutzern? Was muss ich beachten, wenn ich bei Facebook Inhalte veröffentliche?
Diese und weitere Fragen werden in der Broschüre „Spielregeln im Internet 3“ allgemeinverständlich beantwortet. Die Broschüre bündelt weitere acht Texte der gemeinsamen Themenreihe von klicksafe und iRights.info zu Rechtsfragen im Internet.
www.klicksafe.de/service/materialien/broschueren-ratgeber/spielregeln-im-internet-3-durchblicken-im-rechte-dschungel

klicksafe-LH_Baustein_5_01_4f278c0b6a

Das klicksafe-Lehrerhandbuch
Hrsg.: Klicksafe

Das klicksafe-Handbuch “Knowhow für junge User” ist eine praxisnahe Einführung in die weiten Felder der Online- und Netzkommunikationen. Insgesamt bietet das Handbuch zu jedem Jugendmedienschutz-Thema drei Unterrichtseinheiten (d.h. Arbeitsblätter zum Kopieren) in verschiedenen Schwierigkeitsgraden an – also ca. 90 Arbeitsblätter. Die Bausteine mit den Themen und Arbeitsblättern können einzeln als Pdf-Dateien heruntergeladen werden, z.B. Baustein 5: Was wir kennen sollten: Recht und Gesetze im Internet!
www.klicksafe.de/service/fuer-lehrende/lehrerhandbuch